Dämmständer U*psi Typ S

UpsiTypS

Variabler Distanzhalter für die Dämmung von Wand, Dach (Kontersparren) und Boden, besonders für die energetische Sanierung. Unterkonstruktion für abgehängte Decken. Für Holz- und Massivbauten. Schafft durch den Justierholm komfortabel exakt vertikal verlaufende Dämmfassaden - bei schiefen Altbauwänden.
Zur Merkliste hinzufügen Von Merkliste entfernen
Details

VERARBEITUNG

  • Ein Leiterholm ist ab Werk noch auf den Sprossen verschiebbar.
  • Mit dem fixen Holm wird der Dämmständer an der zu sanierenden (schrägen) Bestandswand fixiert. Danach wird der äußere Holm lotrecht ausgerichet um die Schrägheit der Bestandswand auszugleichen.
  • Abschließend wird der variable Holm an den Sprossen fixiert (i.d.R. mit Klammern). Der Überstand der Sprossen wird abgesägt.
  • Vor dem Ständer wird eine KomfortPRO Holzweichfaserplatte angebracht, danach wird der Hohlraum mit Zellulose gedämmt.
  • Wirtschaftliche Befestigung am hinteren Gurt mit kurzen Verbindungsmitteln.
  • Freie Installationsführung möglich.
Zubehör
Alternative
Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage



Zurück zur Übersicht